Muschel häkeln

Muschel – Häkelanleitung für vielseitige Muscheln eignen sich als Muster für Decken und Mützen oder als Abschlussborte für Kleidungsstücke. Für das Muster ist jedes Garn geeignet, die Struktur kommt allerdings bei glatten Garnen besser zur Geltung als bei Flauschgarn. Das Muster ist sehr beliebt, weil auch Anfänger mit der Umsetzung keine Probleme haben, denn Sie … Weiterlesen …

Motive häkeln

Motive häkeln nach Vorlagen ist eine reine Übungssache. Theoretisch sind alle Motive denkbar. Allerdings dürfen Sie nicht zu kompliziert aufgebaut sein. Egal, ob Sie Kissenbezüge oder Kleidung häkeln – hübsche Motive lassen die Handarbeiten gleich noch viel wertvoller erscheinen. Jede Idee kann umgesetzt werden, ob ein Tiermotiv, ein Name oder gar eine ganze Landschaft. Doch … Weiterlesen …

Ball häkeln

Einen Ball häkeln stellt selbst für Anfänger kein Problem dar. Gehäkelte Bälle kommen bei Kindern sehr gut an. Sie können beispielsweise zum Jonglieren verwendet werden. Da sie schön weich sind, kann man auch in der Wohnung gut damit spielen. Ebenso eignet sich ein Häkelball als Katzenspielzeug hierfür kann man der Füllung etwas getrocknete Katzenminze beigeben. … Weiterlesen …

Blätter häkeln

Blätter Häkelanleitung Einfache Blätter häkeln, die spitz zulaufen, kann man auf verschiedene Weise häkeln. Eine Möglichkeit ist für das Blatt einen einzigen Grünton zu wählen. Wer Schatten hineinbringen möchte, der nimmt zwei unterschiedliche Töne – Hellgrün und Dunkelgrün für die Blätter. Außerdem kann man die Blattrippe betonen, indem man über der Mitte des Blattes Kettmaschen … Weiterlesen …

Borte häkeln

Als Material für Häkelborten eignet sich feines bis mittelstarkes Baumwollgarn. Man schlägt entsprechend der Breite des zu verzierenden Objektes die Luftmaschen an. Dabei ist bei dieser Häkelanleitung für eine Borte darauf zu achten, dass die Anzahl der Luftmaschen durch 23 teilbar ist – plus 17 extra Luftmaschen. Borte Häkelanleitung, erste Reihe: Es werden zwei Wende-Luftmaschen … Weiterlesen …

Sterne häkeln

Haben Sie Lust, Sterne, die beispielsweise als Tannenbaumbehang, zur Tischdekoration oder als Untersetzer für Gläser genutzt werden können, zu häkeln? Dann lassen Sie uns beginnen. Das benötigen Sie Möchten Sie Sterne häkeln, benötigen Sie dafür ein Knäuel Wolle, die Stärke bleibt Ihnen überlassen, sowie eine Häkelnadel in der passenden Stärke. Auch längere Wollreste können Sie … Weiterlesen …