Sommerpullover stricken

Sommerpullover stricken mit Lochmuster
Größe 38 und 42 (Die Angaben für Größe 42 stehen in Klammern)

Benötigtes Material:
300 (350 g) Baumwolle/Glanzviskose (Lauflänge ca. 120 m)

Stricknadeln in Stärken 3 und 4, Rundstricknadel Nr. 3
Maschenprobe: 19 Maschen und 24 Reihen entsprechen 10 cm im Quadrat
Grundmuster: Maschenzahl teilbar durch 12, plus 1, plus Randmasche

1. Reihe:
* 1 Masche rechts, 1 Umschlag, 4 Maschen rechts, 1 doppelter Überzug, 4 Maschen rechts, 1 Umschlag, ab * wiederholen

2. Reihe und alle anderen geraden Reihen links stricken

3. Reihe
2 Maschen rechts, * 1 Umschlag, 3 Maschen rechts, 1 doppelter Überzug, 3 Maschen rechts, 1 Umschlag, 3 Maschen rechts, ab * wiederholen

5. Reihe
3 Maschen rechts, * 1 Umschlag, rechte Nadel zwischen 7. und 8. Masche einstechen, Schlinge durchholen und langziehen, diese Schlinge mit der 1. der 7 Masche zusammenstricken, die 6 übrigen Maschen stricken wie folgt: 1 Masche rechts, 1 doppelter Überzug, 2 Maschen rechts, dann 1 Umschlag, 5 Maschen rechst, ab * wiederholen, 3 Maschen rechts

7. Reihe
2 Maschen zusammenstricken, * 4 Maschen rechts, 1 Umschlag, 1 Masche rechts, 1 Umschlag, 4 Maschen rechts, 1 doppelter Überzug, ab * wiederholen

9. Reihe
2 Maschen zusammenstricken, * 3 Maschen rechts, 1 Umschlag, 3 Maschen rechts, 1 Umschlag, 3 Maschen rechts, 1 doppelter Überzug, ab * wiederholen. Enden mit 1 einfachen Überzug

11. Reihe
2 Maschen zusammenstricken, 2 Maschen rechts, * 1 Umschlag, 5 Maschen rechts, 1 Umschlag, rechte Nadel zwischen 7. und 8. Masche einstechen, Schlinge durchholen und langziehen, diese Schlinge mit der 1. der 7 Maschen zusammenstricken, die übrigen 6 Maschen wie folgt stricken: 1 Masche rechts, 1 doppelter Überzug, 2 Maschen rechts, ab * wiederholen. Enden mit 1 einfachem Überzug.

13. Reihe
Das Muster in der 1. Reihe wieder aufnehmen.

Sommerpullover Strickanleitung

Rückenteil:
96 (201) Maschen anschlagen und 15 cm 1 Masche rechts, 1 Masche links stricken. Dann im Grundmuster weiterstricken, dabei in der 1. Hinreihe verteilt 15 (21) Maschen zunehmen, entspricht 111 (123) Maschen.

In 46 (47) cm Höhe die mittleren 3 Maschen abketten und beide Seiten getrennt weiterarbeiten. In jeder 2. Reihe 16 mal 2 Maschen abketten. In 60 (61) cm Höhe die verbleibenden 22 (28) Maschen für die Schulter abketten.

Vorderteil:
Wie das Rückenteil arbeiten.

Fertigstellung:
Alle Teile unter einem feuchten Tuch spannen und trocknen lassen. Schulternähte schließen, Seitennähte bis auf 22 cm schließen. Fund um die Ärmelöffnung Maschen aufnehmen, 2 cm 1 Masche rechts, 1 Masche links stricken und alle Maschen abketten. Um den Halsausschnitt Maschen aufnehmen, 2 cm im Rippenmuster stricken. Dabei in der vorderen und hinteren Mitte in jeder Reihe einen doppelten Überzug stricken. Alle Maschen abketten.